Vortrag "Der demografische Wandel"

 

Was geht mich oder uns eigentlich der demografische Wandel an?

 

Ein Vortrag (nicht nur) für die Generation 50plus!

 

Im Jahr 2040 sind 50% der Deutschen über 50 und 31% über 65 Jahre.

Jede(r) Zweite ab dem Jahr 2000 in Deutschland Geborene hat eine reelle

Chance 100 Jahre alt zu werden.

So sieht das Thema „demografische Wandel“ in Zahlen aus,

das im Moment meistens leider oft mit Negativschlagzeilen bedacht wird,

und älterwerdende bis hochaltrige Menschen häufig auf ein

Armuts-, Demenz- oder Pflege- also Risikopotential reduziert.

 

Worum aber geht es konkret bei diesem Thema,

welche Fragen sollten wir der Lokal- und Bundespolitik stellen?

Und was sollten nicht nur wir, sondern auch unsere Kinder und

Enkelkinder unbedingt darüber wissen?

Welche Konzepte verfolgt die Politik auf allen Ebenen und in verschiedensten Bereichen,

um den besonderen Herausforderungen des demografischen Wandels zu begegnen?

 

Wie gelingt es mir als Unternehmer, von den besonderen Stärken älterer Mitarbeiter

zu profitieren, und zusammen mit den Jüngeren, leistungsstärkere, effizientere

Teams zu bilden, so wie die ersten Forschungsergebnisse es bereits berichtet haben?

 

Wie thematisiere ich das Thema „Älterwerden“ als Form einer modernen Unternehmenskultur?

 

Dieser Vortrag wird in seinen Schwerpunkten je nachdem,

ob Sie ein Unternehmen, eine Alten- oder Bildungseinrichtung, eine Institution,

Verein oder für Privatpersonen individuell mit Ihnen abgestimmt.

 

Vortrag buchen